Wolters Kulturgarten geht weiter! – Szene38
23. Juli 2020
Open Air

Wolters Kulturgarten geht weiter!

Verlängerung des neuen Veranstaltungsformats bis Ende August 2020 – Liedfett, Purple Schulz, The Twang, Voodoo Lounge und GoGorillas u.a. sind live dabei

Mit emotionalen Pop-Songs wie „Sehnsucht“, „Verliebte Jungs“ und „Kleine Seen“ war Purple Schulz in den 1980 und 1990er Jahren erfolgreich. Foto: Undercover

In der vorigen Woche wurde die Eröffnung des Wolters Kulturgarten gefeiert. An fünf Abenden erwartete das Braunschweiger Publikum ein buntes, vielfältiges Bühnenprogramm – von Pop über Soul bis hin zu Comedy. Am Wochenende standen Standing Ovations und Zugaben ins Haus – die Stimmung war auf dem Höhepunkt.

Markus Schultze & Indiegos und Fritz Kösters Bluestime sind ausverkauft

Auch in dieser Woche sind wieder die unterschiedlichsten Konzertabende geplant. Zwei davon – Markus Schultze & Indiegos am Donnerstag und Fritz Kösters Bluestime am Samstag – sind bereits ausverkauft. Es zeigt sich: Das neue Veranstaltungskonzept geht auf. Das regionale Publikum hat die neue Gastronomie- und Veranstaltungslocation Wolters Kulturgarten auf dem Gelände der Braunschweiger Traditionsbrauerei mit großer Freude angenommen. Deshalb ist den Verantwortlichen die Entscheidung nicht schwer gefallen: Es soll weitergehen! Die Spielzeit des Wolters Kulturgartens wird bis zum 30. August 2020 verlängert.

Die hanseatischen Hallodris von Liedfett starten den Durchbruch. Zäune um Seelen werden umgemäht, Mauerwerke vor Herzen ausgehebelt. Demnächst live im Wolters Kulturgarten. Foto: Undercover

Neue hochkarätige regionale und nationale Künstler

Für die vierte Woche, ab dem 5. August 2020, wurden bereits die Künstler You Silence I Bird, Brenner und die Gitarreros gewonnen . Außerdem ist ein packender Poetry-Slam geplant. Für die darauffolgenden Wochen gibt es noch die ein oder andere Lücke in der Terminübersicht. Bestätigt sind aber bereits zahlreiche tolle Acts: Liedfett, Purple Schulz und Voodoo Lounge spielen live. Die GoGorillas, Josef Ziga & Friends und The Twang (siehe Video) sind ebenfalls dabei. Da kündigt sich ein weiteres hochkarätiges Programm an. Tickets sollte man sich schnellstmöglich unter www.konzertkasse.de/kulturgarten oder www.undercover.de sichern.Weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe und die aktuelle Programmübersicht findet man unter https://wolters-hof-open-air.de/kulturgarten

Auch interessant