Sechs Kilometer langer Karnevalsumzug in Braunschweig – Szene38
17. Februar 2020
Open Air

Sechs Kilometer langer Karnevalsumzug in Braunschweig

Übertragung des Schoduvel am 23. Februar im NDR-Fernsehen und im Livestream - 5.000 Aktive werden erwartet

Der Braunschweiger Schoduvel ist der größte Karnevalsumzug Norddeutschlands. Der NDR überträgt ihn am 23. Februar ab 13:00 Uhr drei Stunden lang live. Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Daniel Möller

„Brunswick, helau!“. In Braunschweig sind demnächst wieder die Jecken los. Karneval-Fans können den größten Karnevalsumzug Norddeutschlands live im NDR-Fernsehen. Oder auch online per Livestream verfolgen.

145 Motivwagen, 25 Musik- und Spielmannszüge

Tausende bunt kostümierte Jecken werden zum gemeinsamen Feiern in die Braunschweiger Innenstadt erwartet. Das Spektakel beginnt am Sonntag, 23. Februar, ab 12:40 Uhr. Der etwa sechs Kilometer lange Karnevalsumzug umfasst rund 145 Motivwagen, 25 Musik- und Spielmannszüge und über 5.000 Aktive. Vom Europaplatz aus führt der Weg über den Altstadtmarkt, die Lange Straße und den Bohlweg. Der Zug endet schließlich bei der Stadthalle. Die fantasievollen Motivwagen sind frei nach dem diesjährigen Motto des Braunschweiger Karnevals gestaltet: „Braunschweig – weltoffen und international – so ist auch unser Karneval“.

Übertragung auf Internetseite und auf Facebook

Der NDR berichtet von 13:00 Uhr bis 16:05 Uhr live von einem eigens für diesen Anlass gebauten Motivwagen auf dem Altstadtmarkt über den Schoduvel. Daheimgebliebene können die Übertragung sowohl vor dem heimischen Fernseher als auch über www.ndr.de oder www.facebook.com/ndrniedersachsen in einem Livestream verfolgen. Durch die Übertragung des größten Karnevalsumzugs Norddeutschlands führen in diesem Jahr zum ersten Mal Britta von Lucke vom NDR und Co-Moderator Jan Brendel. Letzterer ist im Braunschweiger Karneval bereits als Sitzungspräsident, Moderator und Sänger bekannt. Brendel löst Stefan Lindstedt ab, der den Zug im vorigen Jahr mitkommentierte. Zusätzlich zu Brendel und von Lucke berichtet Reporter Andi Gervelmeyer vom NDR direkt aus der närrischen Menge und interviewt Gäste des Karnevalsumzugs.

Auch interessant