Open-Air-Konzertreihen in Braunschweig – Szene38
1. Mai 2020
Open Air

Open-Air-Konzertreihen in Braunschweig

Die Shows mit Sarah Connor, Wincent Weiss und Johannes Oerding auf der Volksbank Brawo Bühne sind abgesagt – Open Airs auf dem Wolters-Hof ebenfalls – alle Infos und Ersatztermine

Wincent Weiss tritt nun am 29. Juli 2021 live im Raffteichbad Braunschweig auf. Foto: Christoph Köstlin

Aufgrund des bundesweiten Verbots von Großveranstaltungen bis zum 31. August 2020 können die die Open-Airs auf der Volksbank BraWo Bühne in Braunschweig nicht wie geplant stattfinden. Auch die Open-Airs auf dem Wolters-Hof in diesem Sommer wurden abgesagt.

Krise in der Veranstaltungsbranche

Dazu äußert sich Veranstalter und Undercover-Geschäftsführer Michael Schacke folgendermaßen: „Leider kann auch die Volksbank BraWo Bühne in diesem Sommer nicht wie geplant stattfinden. Die Krise gefährdet die Veranstaltungsbranche enorm, das Wichtigste ist jetzt jedoch solidarisch zu sein: Die Gesundheit hat oberste Priorität! Mein Team und ich haben in den vergangenen Tagen unermüdlich daran gearbeitet gute Lösungen für die Konzerte zu finden. Umso mehr freut es mich, dass wir heute bekanntgeben können, dass wir bereits für zwei Abende Nachholtermine vereinbaren konnten. Ich appelliere an unsere Besucher: Bitte behaltet die Tickets und feiert mit uns die Volksbank BraWo Bühne im nächsten Jahr.“

Alte und neue Termine und Künstler der Volksbank Brawo Bühne 2020/2021:

Wincent Weiss

Neu: Donnerstag, 29. Juli 2021. Verlegt vom 2. August 2020.

Sarah Connor

Neu: Freitag, 30. Juli 2021. Verlegt vom 31. Juli 2020.

Johannes Oerding

Neu: Samstag, 31. Juli 2021. Verlegt vom 1. August 2020.

Carsten Ueberschär, Leiter der Direktion Braunschweig der Volksbank BraWo, kommentiert: „Die coronabedingte Verschiebung der Volksbank BraWo Bühne schmerzt uns wirklich sehr. Glücklicherweise können wir durch das unermüdliche Engagement von undercover bereits zwei der drei Konzerte in das Jahr 2021 verschieben. Das diese wieder an einem Wochenende stattfinden können ist eine sehr gute Nachricht.“

Open Airs auf dem Wolters-Hof

Silent Radio

Neu: Freitag, 25. Juni 2021. Verlegt vom 27.06.2020.

Element Of Crime

Neu: Sonntag, 27. Juni 2021. Verlegt vom 28. Juni 2020.

Für The Sweet & Slade arbeitet der Veranstalter derzeit an einer Lösung.

Undercover-Geschäftsführer Michael Schacke betont: „Mein Team und  ich  finden es unfassbar schade, dass nun auch unsere Open-Airs auf dem Wolters-Hof in diesem Sommer nicht wie geplant stattfinden können. Auch wenn die Krise die Konzertbranche insgesamt massiv gefährdet, so ist es dennoch  wichtig,  jetzt solidarisch zu sein: Die Gesundheit geht vor! Umso schöner, dass wir die Abende nachholen können. Ich appelliere an unsere Besucher: Bitte behaltet  die Tickets, ladet gern noch mehr Freunde ein  und feiert  mit uns die Konzerte auf dem Wolters-Hof im nächsten Jahr“

 

 

 

 

 

Auch interessant