• Home
  • > >
  • Herzensdinge – der Handmade-Designmarkt in Braunschweig

Herzensdinge – der Handmade-Designmarkt in Braunschweig

120 Aussteller, abwechslungsreiche Live-Musik und zahlreiche DIY-Workshops: Das erwartet euch im Lokpark.

DIY: Selfmade wohin das Auge reicht. Auf dem herzensdinge-Designmarkt in Braunschweig präsentieren zahlreiche Aussteller ihre DIY-Produkte. Foto: herzensdinge-markt.de

Diese Sachen kommen von Herzen: Bei herzensdinge kommen junge Designer und Labels, Künstler und Kreative aus allen Ecken Deutschlands zusammen, um ihre mit Herzblut hergestellten Eigenkreationen vorzustellen. Und dies tun sie schon bald im Braunschweiger Lokpark. Möge das Stöbern beginnen!

Reine Herzenssache

Foto: Alexander S. Heitkamp / buchstabenorte.de

Am 11. und 12. Mai 2019 könnt ihr individuelle Highlights an den vielen verschiedenen Ständen entdecken und euch bestimmt den ein oder anderen Tipp bei den verschiedenen Workshops abgucken. Für eine Abwechslung der etwas anderen Art steht die parkeigene Lok für eine Rundfahrt bereit. Und Leckereien in der gemütlichen Atmosphäre der Café-Ecke sorgen für das leibliche Wohl.

Über 100 Aussteller, Stände und Kreativköpfe präsentieren am Muttertagswochenende ihre Werke. Wie findet ihr zum Beispiel Braunschweig als Buchstabenort? Die Website buchstabenorte.de gestalten typografische Stadtpläne als originalen Siebdruck. Oder kennt ihr schon die Schmuckstücke von Emmas Zauberwelt? Und auch ein Team von hellofresh zeigen ihre innovativen Kochboxen. Die Liste ließe sich noch ewig so weiterführen. Alle einzelnen Aussteller mit näheren Infos und Angaben findet ihr hier.

Shoppen, essen – und musikalische Unterhaltung

Spreadmusic ist ein Verein, der sich die nachhaltige Förderung der Musikkultur in Braunschweig und der Region zum Ziel gesetzt hat. Und so kommt, dass er extra für herzensdinge ein musikalisches Rahmenprogramm erstellt hat. Und so kommen am Samstag und Sonntag Musiker aus der Region live und in Farbe auf die kleine Bühne im Outdoorbereich.

Mit dabei sind die Musiker-Zwillinge Finn & Jonas, das Braunschweiger Folk-Duo Derwood, Indie, Postpunk und Wave von Lucy’s Darling das musikalische Trio Splandit aus Braunschweig mit ihrem Mix aus Pop, Punk, Reggae, Ska und Easy-Listening.

Foto: herzensdinge-markt.de

Hauptsache selbstgemacht

Der Fokus liegt auf dem Selbstgemachten. Und diejenigen unter euch, die genau das zu schätzen wissen und kein Fan von Massenware sind, sollten bei dem Braunschweiger herzensdinge-Designmarkt vorbeischauen. Der Eintritt beträgt 4 EUR, geöffnet ist die Messe samstags von 11 bis 18 Uhr und sonntags von 11 bis 17 Uhr. Alle weiteren Infos findet ihr hier.

^