Die Frühjahrsmesse in Braunschweig

Buntes Treiben und abwechslungsreiches Programmen an der Hamburger Straße.

Riesiger Hingucker - auch aus einer weiten Entfernung: Das originale Hanse Rad steht demnächst auf der Frühjahrsmesse auf dem Braunschweiger Schützenplatz in der Hamburger Straße. Fotos: Braunschweiger Schützengesellschaft 1545.

Ein Vergnügen für die ganze Familie auf dem Braunschweiger Schützenplatz: Der Winter ist vorüber, mit der jährlichen Frühjahrsmesse 2019 fängt das Veranstaltungsjahr für die meisten Braunschweiger erst wieder so richtig an – und das ist am Freitag, 3. Mai 2019.

„Qual der Wahl“

Auch wenn es wieder ein Fest für die ganze Familie werden soll, so werden durch spezielle Fahrgeschäfte besonders die jungen und jung gebliebenen Besucher angesprochen – und vor allem diejenigen, die sich gern etwas zutrauen. Hier ein Überblick darüber, was euch auf der Frühjahrsmesse 2019 erwartet.

Original Rostocker Riesenrad

Ein Höhepunkt auf der Frühjahrsmesse ist sicherlich das Original Rostocker Riesenrad. Mit 36 Metern Höhe ist das Hanse Rad natürlich ganz im hanseatischen Stil und bereits aus weiter Entfernung zu sehen. Einzigartig in Form und Design, sticht es mit einem einmaligen Gondeldesign in Europa hervor. Aus den 24 gemütlichen und beleuchteten Gondeln habt ihr die Aussicht über ganz Braunschweig.

Jumanji

Auch eine Neuheit ist auf der Braunschweiger Frühjahrsmesse vertreten. Das erste Erlebnis Labyrinth über drei Etagen namens Jumanji bietet ein jede Menge an Special-Effekten. Special heißt: Speedrolls, Glaslabyrinth, bewegliche Treppen und Böden, pneumatisch gesteuerte Fallböden, Förderbänder, Hängebrücken sowie eine Menschen-Waschstraße – ohne Wasser versteht sich. In der 3. Etage steigt ihr in eine riesige Spiralrutsche mit einer Gesamthöhe von acht Metern und einem Durchmesser von einem Meter. Auch pneumatische Luftstrahleffekte in Richtung Ausgangsbereich erwarten euch. Mit der großen Bandbreite an Effekten ist das Jumanji ein Erlebnisirrgarten für Jung und Alt. Oder „für jeden der darauf sinnt, dass er seiner Welt entrinnt…“

Astro-Liner X1

Auch der Astro-Liner X1 landet in Braunschweig. In dem Flugsimulator können bis zu 40 Personen Platz nehmen. Im Inneren der Rakete bekommt ihr ein Fluggefühl vermittelt, als befändet ihr euch im Weltall. Die Rakete steigt vorne 15 Meter hoch und dreht sich in der Achse um 45 Grad nach rechts und links. Weltallspaß garantiert.

Freitag der 13.

Horror-Fans aufgepasst: Das Grusellaufgeschäft „Freitag der 13. wartet mit lebenden Figuren auf. In dem völlig abgedunkelten, absichtlich niedrig gebauten Raum erlebt ihr einen Mix aus Spaß, Horror und Nervenkitzel. Und ganz plötzlich können auch Geisterwesen von einer Seite des Raumes zur anderen wechseln…

Laser Tag

Nach Horror- kommen auch die Action-Fans bei Laser Tag auf ihre Kosten. In einer Spielarena mit Licht- und Nebeleffekten sollen bis zu 20 Spieler möglichst viele Punkte sammeln. Ähnlich wie bei Paintball oder Airsoft ist es das Ziel, die Sensoren auf der Weste des Gegenspielers anzupeilen, diese zu deaktivieren und somit Punkte zu sammeln. Und das ganz ohne Verletzungsgefahr.

Entertainer

„Enjoy the Show“ – das ist das Motto des Fahrgeschäfts Entertainer. Mit Wasserspielen, wenn die Sonne lacht, einer Lasershow bei Nacht, atemberaubenden Nebeleffekten, Seifenblasenmaschinen und ein noch nie gesehenes Kaltfunken-Feuerwerk machen diese Fahrt zu einem etwas anderen Erlebnis.

Autoscooter

Selbstverständlich darf auch der Klassiker unter den Rummel-Fahrgeschäften nicht fehlen: Autoscooter. Durch die ständige Modernisierungen der Ausstattung fahren diese auf dem neuesten Stand der Technik. „Mit Einsatz innovativer Lichteffekte und aktuellster Autos zählen wir zu den führenden Fahrgeschäften Norddeutschlands“, so Vorlop.

Breakdancer

Ebenso zu den Klassikern gehört der Breakdancer No 1, dessen Fahrten immer wieder gefragt sind auf dem Platz an der Hamburger Straße.

Golden Gate

Für Kinder startet unter anderem die Kinderschleife Golden Gate. Er fährt nicht nur im Kreis, sondern von links, nach rechts und hoppla über´n Berg. Und nicht nur das: Kindertraum heißt das beliebte Kinderkarussell. Von Schornsteinfeger, über Polizist, bis Feuerwehr ist alles dabei.

Babyflug

Die jüngsten Besucher finden Spaß am sogenannten Babyflug. Schließlich ist jeder kleine Fahrgast sein eigener Pilot und bestimmt ganz allein die Flughöhe in dem Pressluftflieger.

Feuerwerk zum Abschluss

Am Freitag, dem 17. Mai wird schlussendlich Braunschweigs größtes Feuerwerk abgeschossen. In diesem Jahr neu dabei ist Pyrospezialist Firma Semmer. Lasst euch überraschen, in welchen Farben, Formen und Fontänen der Braunschweiger Nachthimmel erstrahlt.

Öffnungszeiten: 3. Mai 2019 bis 17. Mai 2019
  • Montag bis Donnerstag: 15:00 bis 22:00 Uhr
  • Freitag bis Sonnabend: 14:00 bis 23:00 Uhr
  • Sonntags: 14:00 bis 22:00 Uhr
^