Auf Knopfdruck ein Lichtermeer am Burgplatz – Szene38
27. November 2019
Open Air

Auf Knopfdruck ein Lichtermeer am Burgplatz

Der Braunschweiger Weihnachtsmarkt öffnet bis zum 29. Dezember seine Pforten

Ein weihnachtliches Programm begleitet den Braunschweiger Weihnachtsmarkt und stimmt Groß und Klein auf das Weihnachtsfest ein. Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Markus Hörster

Die besinnliche Braunschweiger Weihnachtszeit beginnt mit diesem Startschuss: Oberbürgermeister Ulrich Markurth drückt einen roten Knopf und mehr als 10.000 Lichter beginnen zu leuchten!

Wenn die Lichter angehen

Ab 17:45 Uhr kündigen weihnachtliche Klänge des Blechbläserensembles (unter der Leitung von Kantor Witold Dulski) die Eröffnung des Weihnachtsmarktes am Braunschweiger Dom an. Zusammen mit Dompredigerin Cornelia Götz begrüßt Oberbürgermeister Ulrich Markurth die Besucher. Am 27.11, 18:00 Uhr, drückt er unter Domgeläut den roten Knopf und lässt den Braunschweiger Weihnachtsmarkt erstrahlen. „Für mich beginnt die Weihnachtszeit, wenn die Lichter auf dem Braunschweiger Weihnachtsmarkt angehen“, sagt Oberbürgermeister Markurth. „Es ist ein besonderer Moment und ich freue mich Jahr für Jahr über die vielen Braunschweigerinnen und Braunschweiger, die zur Eröffnung kommen, um ihn gemeinsam zu erleben.“

Liebevoll handgefertigte Kunsthandwerke und schöne Dekorationen kann man an den festlichen Marktständen kaufen. Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Philipp Ziebart

31 Tage Marktstände erkunden und festliche Stimmung

Besucherinnen und Besucher können ab dem 27. November an insgesamt 31 Tagen die Marktstände erkunden und die festliche Stimmung beim Braunschweiger Weihnachtsmarkt bis zum 29. Dezember genießen. Auch in diesem Jahr gibt es ein vielfältiges und abwechslungsreiches Programm für kleine und große Gäste während der Adventszeit. Festliche Konzerte, märchenhafte Puppenspiele und weihnachtliche Stadtführungen stimmen auf das Weihnachtsfest ein.

Das Wochenprogramm vom 27. November bis 3. Dezember auf dem Braunschweiger Weihnachtsmarkt und in der Innenstadt

Musik- und Kulturprogramm

Eröffnung des Braunschweiger Weihnachtsmarktes mit dem Blechbläserensemble am Braunschweiger Dom
Datum: Mittwoch, 27. November, 17:45 Uhr
Ort: Am Braunschweiger Dom (An der Burgplatztreppe)

Konzert: Blasorchester St. Cyriakus
Datum: Donnerstag, 28. November,  17:30 Uhr
Ort: Am Braunschweigischen Landesmuseum

Konzert: Blechbläserensemble am Braunschweiger Dom
Datum: Freitag, 29. November, 18:30 Uhr
Ort: Am Braunschweigischen Landesmuseum

Konzert: Musikzug BDKJ Wendeburg
Datum: Samstag, 30. November, 18:30 Uhr
Ort: Am Braunschweigischen Landesmuseum

Konzert: Chor Lammari Cantat
Datum: Montag, 2. Dezember, 18:00 Uhr
Ort: Am Braunschweigischen Landesmuseum

Konzert: Weihnachtliche Trompeten- und Posaunenklänge von QuarterBrass
Datum: Adventssonntag, 1. Dezember, 16:20 bis 16:50 Uhr
Ort: Platz der Deutschen Einheit, Rathausbalkon

Braunschweiger Adventssingen mit den Kinder- und Jungenkantoreien der Domsingschule
Datum: Adventssonntag, 1. Dezember, 17:00 Uhr
Ort: Dom St. Blasii

Kinderprogramm (kostenlos)

Wunschzettel-Briefkasten und Weihnachtswerkstatt (für Kinder zwischen vier und zwölf Jahren)
Datum: 28. November bis 23. Dezember
Öffnungszeiten: montags bis samstags 10:00 bis 19:00 und sonntags 11:00 bis 19:00 Uhr
Ort: Weihnachtswerkstatt im Burggraben

Figurentheater Miriam Paul: Weihnachten im Tal der Trolle
Datum: Samstag, 30. November, 14:00 Uhr
Ort: Braunschweigisches Landesmuseum

Puppentheater auf dem Domplatz: Die Geschichte vom Weihnachtsmann und Rentier Rudi
Datum: 1. bis 23. Dezember, täglich, 11:00 Uhr
Ort: An der Heinrichslinde auf dem Domplatz
Veranstaltungen und Aktionen in der Innenstadt

Wintertheater
Datum: 15. November bis 29. Dezember, Spiegelzelt auf dem Platz an der Martinikirche

Eiszauber
Datum: 21. November 2019 bis 6. Januar 2020, 13:30 bis 21:00 Uhr, 10:15 bis 22:00 Uhr
Ort: Kohlmarkt

Exklusive Weihnachtsmarktführung mit einem Blick hinter die Kulissen
Datum: 30. November bis 22. Dezember, 13:00 Uhr
Treffpunkt: Touristinfo, Kleine Burg 14

Weihnachtlicher Blick vom Rathausturm
Datum: 29. November bis 29. Dezember, Uhrzeit: freitags, samstags und sonntags jeweils um 18:00 Uhr und 19:00 Uhr
Treffpunkt: Rathaus, Platz der Deutschen Einheit

Auch interessant