22. September 2015
Konzert-Tipps

The BossHoss in Wolfsburg? Radiosender verlost Konzert

Wie wäre es mit einem BossHoss-Konzert? ffn verlost einen Auftritt. Foto: Universal Music / oh.

Am Montag den 28. September geben The BossHoss ein Konzert – for free. Wo? Das wird im Rahmen eines Votings entschieden. Auch Wolfsburg ist im Rennen.

Einige Tage zuvor, am 25. September, kommt der neue Longplayer „Dos Bros“ in die Plattenläden. Passend zum 10-jährigen Jubiläum feiern The BossHoss dies gebührlich mit einem reich an Überraschungen gespickten Doppelalbum. Neben dem brandneuen Studioalbum wird es ein weiteres Coversong-Album mit Featuring- und Collabo-Gästen geben. Im typischen The BossHoss-Style performte Cover von Megahits wie „Candy Shop“, „Geronimo“, „Beautiful People“, „Thrift Shop“ oder auch „Jolene“ hat sich die Formation hochkarätige Gäste wie Xavier Naidoo, Auro Dione, The Common Linnets, Nena, Rea Garvey und weitere Künstler ins Studio geladen.

Im vergangenen Jahr wurden die Rockmusiker als bester Liveact mit dem „World Music Award“ ausgezeichnet, sind auch so für ihre kraftvollen Auftritte bekannt. Jeanshemden sowie weiße Stetsons und Westernstiefel zählen dabei zu ihren Markenzeichnen. Mit ihrem Showtruck reisen sie nun am 28. September wieder  los – wohin, das entscheidet ein Voting bei dem Radiosender ffn. Es gewinnt die Stadt mit den meisten Stimmen, auch weitere Städte der Region – darunter Gifhorn, Goslar, Helmstedt und Salzgitter – sind im Rennen. Bis zum 25. September um 6 Uhr kann mitgestimmt werden.

Auch interessant