Stars@NDR2 an der Ostfalia in Wolfenbüttel

Der Campus Ostfalia wird erstmals zum großen Festivalgelände. NDR 2 holt die Stars nach Wolfenbüttel und wird mit vielen tausend Besuchern aus Wolfenbüttel und der gesamten Region am Sonnabend, 9. August, ein großes Live-Event feiern. Welche Künstler auf der Bühne stehen, ist noch geheim und wird erst in den kommenden Wochen bekannt gegeben. Der Eintritt ist kostenfrei.

„Die Stadt hat uns für das Event das freie Gelände der Ostfalia Hochschule zur Verfügung gestellt. Das wird mit Sicherheit ein großartiger Rahmen für das Festival“, sagt NDR 2 Programmchef Torsten Engel.

„Ich freue mich sehr darüber, dass ‚stars@ndr2‘ nach Wolfenbüttel kommt und uns viele Stunden voller Spaß und Unterhaltung beschert. Uns erwartet ein attraktives Programm mit vielen tollen Künstlern und das Beste – der Eintritt ist frei“, so der Wolfenbütteler Bürgermeister Thomas Pink.

Bevor „stars@ndr2“ in Wolfenbüttel startet, dreht sich im „NDR 2 Wochenende“ bereits alles um das Event–Highlight. NDR 2 sendet von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr live aus der Innenstadt. Die NDR 2 Moderatoren informieren auf dem großen Showtruck über das Festival, über die Stadt und sprechen mit den Stars vor Ort.

„stars@ndr2“ ist eine Veranstaltung für die ganze Familie. In der NDR 2 Kinderwelt ist das professionelle Kinderschminken für die kleinen Besucher das absolute Highlight, Geschicklichkeit ist bei der Expo-Kugelwelt gefordert und auch im Spielpark ist für jeden etwas dabei. Zudem können sich die jungen Besucher an dem beliebten Quartertramp Bungee-Trampolin versuchen.

Die Eventreihe „stars@ndr2“ ist in diesem Jahr auch in Warnemünde (26. Juli) und einem weiteren Ort in Niedersachsen, der noch bekannt gegeben wird, unterwegs.

^