Rock-Attacke! – Szene38
27. Oktober 2018
Konzert-Tipps

Rock-Attacke!

Depeche Mode, Linkin Park und Rammstein 2019 live in Braunschweig

Die martialischen Songs, kombiniert mit einer spektakulären Bühnenshow, ergeben bei Völkerball ein Rammstein-Tribute-Gesamtkunstwerk. Foto: Wieglas.de

Drei Superstar-Rockbands auf der Bühne im Lokpark Braunschweig!? Wie geht das denn? Ganz einfach: Drei der besten Tribute-Bands huldigen nächstes Jahr den Originalen mit ganz großer optischer und musikalischer Nähe zu den Vorbildern.

 

Völkerball – Rammstein-Tribute

Völkerball, eine im Jahr 2008 gegründete Tribute-Band aus Koblenz. Sänger und Frontmann ist covert ausschließlich Lieder der Berliner Brachial-Band Rammstein. Auch Bühnenshow, Pyrotechnik, Kostüme und Bühnendekoration ähneln der erfolgreichen und kontroversen „Herzeleid“-Rocker.

Wann: Sonntag 7. April 2019, 20 Uhr
Wo: Lokpark Braunschweig

Foto: Völkerball

 

Forced To Mode – The Devotional Live Tribute to Depeche Mode

Bereits zum vierten Mal sind die sympathischen Berliner Depeche-Mode-Tribute-Spezialisten live in Braunschweig zu erleben. Forced To Mode präsentieren Ihr „Devotional Tribute“ mit perfektionistischer Liebe zum Sound-Detail, energetischer Live-Performance und einer „ganz-nah-am-Original-Stimme“ des Sängers. Beim Konzert hat man das Gefühl als würden Depeche Mode selbst auf der Bühne stehen. Die bisherigen Forced To Mode -Konzerte orientierten sich stark am künstlerischen Höhepunkt Depeche Modes: der 1993er „Devotional“ Tour. Ein musikalischer Meilenstein der Synthie-Pop- und Rock-Kultband um Dave GahanMartin Gore und Alan Wilder.

Wann: Samstag, 13. April 2019, 20 Uhr
Wo: Lokpark Braunschweig

Mit einer energetischen Live-Performance, einer „ganz-nah-am-Original-Stimme“ und viel Liebe zum Sound-Detail huldigen Forced To Mode ihren Helden Depeche Mode. Foto: Advanced Music

 

Living Theory – Linkin Park

Living Theory gilt als beste Linkin Park Tribute-Band. Energie, Power und viel Liebe zum Detail machen ihren Sound aus. Auf Ihrem musikalischen Weg spiegeln sie die unterschiedlichen Charaktere von Linkin Park perfekt wieder und bringen jede Nuance der amerikanischen Crossover- und Nu- Metal-Band auf die Bühne. Dabei bieten sie wie die Originale ein durchdachtes und einzigartiges Showkonzept.

Wann: Samstag, 4. Mai 2019, 20 Uhr
Wo: Lokpark Braunschweig

Mit ihrem Power-Sound machen Living Theory der Kult-Rockband Linkin Park alle Ehre. Foto: Facebook.

 

Auch interessant