Peter Maffay live in der Volkswagen Halle Braunschweig

Der deutsche Rockmusiker feiert 2019 das 50. Bühnenjubiläum und den 70. Geburtstag

Mit Lederjacke und lässiger Pose: Peter Maffay, einer der erfolgreichsten deutschen Musiker, kehrt im Februar 2020 auf die Bühne zurück. Foto: Undercover

Im hohen Alter fahren die meisten Männer nicht mehr mit einer Harley herum, sondern mit einem Rollator. Viele tragen Kleidung, die sie fast unsichtbar macht und nicht enge schwarze Jeans und Lederjacke. Peter Maffay gehört zu der coolen Best-Ager-Rocker-Sorte. Vielleicht wird er immer ein Stück kleiner, aber er ist noch immer ein ganz großer in der deutschen Musikszene. Gut gealtert. Abgehangen. Lässig. Im August 2019 wird er 70 Jahre jung. Er muss sich und niemand anderen mehr etwas beweisen. Mit 18 Nummer-eins-Alben ist Maffay mit Abstand der erfolgreichste Künstler in den deutschen Albumcharts.

Tour durch 22 Städte

Vor zwei Jahren absolvierte der rumänisch stämmige  Musiker eine erfolgreiche MTV Unplugged-Tour, im Februar 2020 kehrt Peter Maffay auf die Bühne zurück. 22 Städte stehen auf seinem Programm. Von Kiel bis München und von Köln bis Berlin sind wieder fast alle großen Hallen dabei. Und auch die Volkswagen Halle in Braunschweig steht wieder mit auf dem Plan der Jubiläumstour. „Wir sind dankbar, dass es so viele Menschen gab und gibt, die uns begleitet, gefordert und motiviert haben, und die immer noch an unserer Seite sind.“, sagt er. „Auch wenn es vielleicht ein bisschen abgedroschen klingt, aber es ist wahr, und man kann es nicht oft genug sagen: Das Publikum ist das Wichtigste, ohne das Publikum ist alles nichts.“

50. Bühnenjubiläum und neues Album

Maffay feiert 2019 sein 50. Bühnenjubiläum und seinen 70. Geburtstag, möchte aber nichts wiederholen und nichts recyceln: „Wir blicken nicht zurück, wir konzentrieren uns auf das, was uns heute beschäftigt“, sagt er. Mit seiner Band hat er ein Rockalbum mit 17 neuen Titeln eingespielt, dass bestimmt wieder auf Platz 1 der Charts geht. Einige Songs daraus – und natürlich seine größten Hits – spielt er am Dienstag, 24. März 2020, 20 Uhr, in der Volkswagen Halle Braunschweig.

^