16. Juni 2015
Konzert-Tipps

Neues Open Air in Braunschweig: „N-JOY The Beach“ mit Madcon und Teesy

Im Jahr 2013 rockten Madcon im Rahmen der "Do The Wave"-Aktion den Löwenwall. Nun gastieren sie für ein neues Open Air im Raffteichbad. Archivfoto: Timo Schneider.

Braunschweig bekommt Open Air-Nachwuchs. Zum ersten Mal macht „N-JOY The Beach“ im Rahmen seiner Tour in diesem Jahr Halt in Braunschweig – und präsentiert am Samstag den 11. Juli auf der Bühne im Raffteichbad die Acts Madcon und Teesy.

Der Radiosender N-JOY holt das norwegische Duo Madcon auf die Bühne: Mit ihrer Mischung aus Pop, Hip-Hop, Electro und Dancehall haben die beiden gerade wieder die Charts fest im Blick. Ihre Single „Don’t Worry“, die sie gemeinsam mit dem Rapper und Sänger Ray Dalton aufgenommen haben, kletterte in Deutschland auf Platz 3. Davor haben sie sich mit Hitsingles wie „Beggin“, „Glow“, „Freaky Like Me“ und „One Life“ immer wieder Top-Ten-Platzierungen gesichert. So viel ist klar: Die Fans im Raffteichbad können sich auf eine energiegeladene Show der beiden gebürtigen Afrikaner freuen.

Der deutsche Sänger, Songwriter und Rapper Teesy verknüpft Rap, Pop, Soul und RnB und prägt damit einen ganz besonderen Sound und Groove. Er tourte bereits mit dem „Raop“-Star Cro und veröffentlichte 2014 seinen ersten Longplayer „Glücksrezepte“, der sich Platz 34 in den deutschen Charts sicherte. Die daraus ausgekoppelte Single „Keine Rosen“ landete auf Platz 66.

Nina & Der Haacke, die bei N-JOY durch das Nachmittagsprogramm führen, werden das Open Air moderieren. Der Eintritt zu N-JOY The Beach ist frei. Weitere Informationen: www.n-joy.de.

Auch interessant