Mister Me: Texte aus dem Bauch heraus – Szene38
18. Juli 2016
Konzert-Tipps

Mister Me: Texte aus dem Bauch heraus

Einbecker Musiker spielt am 09. September bei der Couch 21.

Sänger Mister Me ist erneut auf Tour - und zu Gast in Braunschweig. Foto: Ben Laerk Photographer / oh.

Ich schweb über den Dingen, also falls ihr mich sucht, bin grad‘ so weit oben, bin grad‘ nicht gut zu Fuß,“ singt Mister Me in seinem Song „Nackt“. Texte wie diese machen ihn aus – Worte direkt aus dem Herzen auf das Papier, Worte über die Suche nach Wahrheit. Seine Musik spricht für sich – und das Publikum an. Seine dreiwöchige Tour durch Deutschland Anfang des Jahres war ein voller Erfolg und hinterließ überall begeisterte Zuhörer. Nach der „Trink Auf Dich“-Tour folgen jetzt neue Termine unter dem Motto „Ich Trink Immer Noch Auf Dich“. Bisher hat Micha Meißner, bekannt unter dem Namen Mister Me, auf über hundert Konzerten sein Talent unter Beweis gestellt. Mit Gastspielreisen ist er jetzt erneut auf Tour – und macht auf dem Weg zu seinem Debütalbum auch in Braunschweig Halt.

Mit dem heute 26-Jährigen haben sich auch seine Songs verändert. Ursprünglich prägte Rap sein Leben, bis er durch eine Autoimmunkrankheit im Alter von 17 Jahren all seine Haare verlor. Ein Schicksalsschlag, der seine Welt von einem Tag auf den anderen auf den Kopf stellt. Und ohne den er heute vermutlich nicht auf der Bühne stehen würde, denn Mister Me setzt sich daraufhin mit anderen Dingen auseinander. Mit ihm bewegt sich auch seine Musik in eine andere Richtung. Er schreibt emotionalere Texte und Songs mit Melodie – weg vom Rap und hin zum Pop. Der Singer-Songwriter schafft sich ein Ventil für das Positive und Neue. Über die Jahre hinweg entwickelt sich sein Stil aus Pop und Rap und wird zu dem, der er heute ist. Voller Energie zieht Mister Me den Zuhörer in seinen Bann und geht mit seinen Texten unter die Haut – egal ob mit tanzbaren Beats zum Abgehen oder ruhigeren Nummern für Feuerzeug-Atmosphäre.

Live zu erleben ist Mister Me am 09. September im Couchkeller des CVJM Braunschweig, Wollmarkt 9. Beginn ist um 20 Uhr, der Eintritt ist frei. Mehr Infos gibt es auf der Homepage von Couch 21 oder von Gastspielreisen.

Auch interessant