17. März 2016
Konzert-Tipps

„Lush Life“ in Hannover

Zara Larsson kommt zur N-JOY Starshow 2016

"I live my day as if it was the last, live my day as if there was no past, doin' it all night, all summer, doin' it the way I wanna." (aus "Lush Life", Zara Larsson) Foto: Pressefoto, Medienbüro / oh.

Es ist ihr erstes Konzert überhaupt in Deutschland: Die schwedische Popsängerin Zara Larsson kommt am Samstag, den 28. Mai, zur N-JOY Starshow auf die Expo-Plaza nach Hannover. Damit ist ein weiterer Top-Act bestätigt. Mit zwei US-Stars, Fergie und Matt Simons, einem UK-Act, Years & Years, den beiden deutschen Acts Felix Jaehn und Culcha Candela, und der Schwedin Zara Larsson ist das Line-up der N-JOY Starshow 2016 so international wie nie zuvor.

Im Alter von gerade einmal zehn Jahren gewann Zara Larsson 2008 eine Casting-Show in ihrer Heimat Schweden, mit 15 Jahren landete sie ihren ersten Nummer-Eins-Hit und erhielt in den Kategorien „Durchbruch des Jahres“ und „Live-Künstlerin des Jahres“ den schwedischen Musikpreis „Rockbjörnen“. Mit ihrer Single „Lush Life“ setzte die 18-Jährige im vergangenen Jahr schließlich zum großen Sprung an und eroberte weltweit die Charts. In Deutschland schoss der Song auf Platz vier und erhielt eine Gold-Auszeichnung. Auch ihr aktueller Song „Never Forget You“, eine Zusammenarbeit mit dem britischen Sänger MNEK, wurde zum internationalen Chartbreaker.

Die N-JOY Startshow beginnt um 15 Uhrm, Einlass ist ab 14 Uhr. Durch das Festivalprogramm führen Andreas Kuhlage und Jens Hardeland aus der „N-JOY Morningshow mit Kuhlage und Hardeland“. Tickets gibt es unter anderem bei der Konzertkasse.

Auch interessant