David Hasselhoff live in Hannover

Der Schauspieler aus „Knight Rider“ und „Baywatch“ beginnt seine Tour heute Abend in der Swiss Life Hall auf

Schauspieler, Sänger, selbstironischer Showman: David Hasselhoff wurde durch seinen Pop-Hit „I’ve Been Looking For Freedom“ und seine Rollen in kultigen Fernsehserien weltberühmt. Foto: Hannover Concerts

Er hat mit dem Song „I’ve been looking for freedom“, bekleidet mit einer beleuchteten Lederjacke und einem Schal mit Klaviertastatur, die Berliner Mauer (wahrscheinlich) zum Einsturz gebracht: David Hasselhoff. Nun kommt der Bad-Taste-Star erneut live in die Region.

Voriges Jahr live in der Stadthalle Braunschweig

Im April vorigen Jahres feierten rund 2.200 Besucher den amerikanischen Schauspieler und Sänger in der Stadthalle Braunschweig. Zweieinhalb Stunden lang lieferte „The Hoff“ eine kurzweilige und selbstironische Show im Rahmen von „30 Years Looking for Freedom“ ab. Seine eingängigen, melodischen Pop- und Rocksongs wurden begleitet von einer sechsköpfigen Band.Videoclips und bekannte Szenen aus den Kult-Fernsehserien „Baywatch“ und „Knight Rider“ liefen im Hintergrund. K.I.T.T. war auch dabei. Das Kult-Auto stand gut geparkt im Foyer der Stadthalle. Das Publikum zeigte sich von Beginn an in großer Feierlaune, um die guten alten Fernsehzeiten heraufzubeschwören.

Hits und Coverversionen

Einige Fans trugen Rettungsschwimmer-Outfit und schwenkten Rettungsbojen. Andere huldigten dem Meister mit Perücken und Hasselhoff-Masken. Bestens aufgelegt und nahbar sang Hasselhoff seichte Hits wie „Hooked on a Feeling“ und Coverversionen wie „Country Roads“ und „Sweet Caroline“. Ein angenehmer, freundlicher und augenzwinkernder Unterhalter der selbst über seine vielen Peinlichkeiten lachen kann, die er in seiner langen Karriere gemacht hat.

„Freedom! The Journey continues Tour“

Deutschland liebt David Hasselhoff anscheinend auf eine seltsame, ganz besonders innige Weise. Und das weiß dieser zu schätzen. Im Rahmen seiner „Freedom! The Journey continues Tour“ kommt er wieder auf eine große Konzerttour. Seine Gigs beginnt Hasselhoff am Mittwoch, dem 2. Oktober, 20:00 Uhr, in der Swiss Life Hall in Hannover. Am 3. Oktober wird er in Berlin das 30-jährige Bestehen der deutschen Wiedervereinigung begleiten. 13 Termine stehen in Deutschland und Österreich insgesamt auf seinem Tourplan. Im Gepäck hat er natürlich wieder zahlreiche Hits. Darunter seinen Megahit „I’ve Been Looking For Freedom“ mit dem der Amerikaner weltweit über 43 Platin-und Goldpreise und 1996 einen Stern auf dem berühmten Hollywood Walk of Fame erhalten hat. Seine legendären Serien „Knight Rider“ und „Baywatch“ wurden von über einer Milliarde Menschen in 145 Ländern weltweit gesehen und laufen auch heute noch.

^