Capital Bra live im Jolly Time

Der Rapper kommt am 26. Oktober 2018 nach Braunschweig.

Berliner Rapper mit russischen und ukrainischen Wurzeln: Capital Bra. Foto: Wikipedia/Veranstalter.

Berlin lebt“ nennt sich das neue Album von Capital Bra. Die Platte stieg im Juni 2018 direkt auf Platz 1 der deutschen Album-Charts ein.

„Berlin lebt“ ist das neue Album des Rappers. Foto: Youtube/Veranstalter.

 

Sechs Mal auf Platz 1

Mit fünf Nummer-Eins-Hits in den deutschen Single-Charts, mit „Berlin lebt“ an der Spitze der deutschen Album-Charts: 2018 stellt sich als Erfolgsjahr des Rappers Capital Bra heraus. Er sticht als erster Künstler, der es geschafft hat, fünf Nummer-Eins-Platzierungen innerhalb eines Kalenderjahres zu erreichen, heraus. Das macht den Deutsch-Rapper zu einem der erfolgreichsten Musiker.

 

Der Bra: Eine steile Erfolgsgeschichte

5 Songs in einer Nacht„, „Neymar„, „One Night Stand„, „Berlin lebt“ und jetzt „Melodien„: So heißen die fünf Titel, die die Chart-Spitze dominierten. Der 23-Jährige mit russischen und ukrainischen Wurzeln ist seit 2018 bei dem Musiklabel Ersguterjunge von Rapper Bushido unter Vertrag, erste Bekanntheit erlangte er durch Auftritte bei dem Fernsehformat Rap am Mittwoch. Er war als Feature auf dem im Mai 2016 veröffentlichten Kollaboalbum „High und Hungrig 2“ der Deutsch-Rapper Bonez MC und Gzuz vertreten und erhielt für die Single „Paff paff & weiter“ eine Goldene Schallplatte. Im Juni 2018 führte „der Bra“ mit „Berlin lebt“, seinem vierten Studio-Album, die Offiziellen Deutschen Album-Charts an.

Sein Stil lässt sich insbesondere dem Straßen-Rap zuordnen. Die Verwendung von ostslwaischen Ausdrücken wie Kuku Bra (zu deutsch: „Pass‘ auf Bruder“) zählt zu den Markenzeichen des Rappers.

 

Live-Auftritt im Jolly Time

Am Freitag, 26. Oktober 2018, kommt Capital Bra in die Löwenstadt. Ab 23 Uhr rappt der „Star, so wie Neymar“ seine Hits in dem Braunschweiger Club Jolly Time. VVK-Tickets erhaltet ihr hier ab 28,20 EUR. Der Einlass ist ab 16 Jahren gestattet.

Bald im Jolly Time: Capital Bra. Foto: Facebook/Jolly Time.

 

^