Alle tanzen im Freibad

Open-Air am 6. August im Freibad Nettlingen.

"Den monotonen Alltag mit dufter Musik würzen": Im August lädt "Alle Tanzen" wieder zum Festival ins Freibad. Foto: ToJa Event UG / oh.

Ansage: Alle Tanzen! Das Projekt mit eben diesem Namen, das sonst die Hildesheimer mit „dufter Musik“ zum Feiern animieren will, begrüßt am Samstag den 6. August gemeinsam mit weiteren Akteuren zum „Alle Tanzen im Freibad„-Open-Air.

Im Jahr 2011 starteten Marvin Tober, Simon Tober und Benjamin Jahr mit der ersten Sause. Seitdem wurde unzählige Nächte durchgetanzt – darunter übrigens auch mit namhaften Acts wie Jan Blomqvist, David Dorad und Westbam. Nun wird, gemeinsam mit dem Label Nackt auf Tahiti und dem Kollektiv Into the Woods Germany, zum Festival in das Freibad Nettlingen geladen.

Die Initiatoren kündigen zum Thema Kulisse an: „Eine ausgefallene Dekoration, atemberaubende Lichtinstallationen und erstklassiger Sound steht im Vordergrund.“ Details zum Line-Up werden auf der Facebook-Seite bekanntgegeben – das Interesse an den Tickets ist derweil groß: Die sogenannten „Seepferdchen“-Tickets waren innerhalb kürzester Zeit ausverkauft, mittlerweile sind noch „Freischwimmer“-Karten ab 15 Euro zu haben. An der Abendkasse gibt es sie für 20 Euro. Übrigens: Inhaber eines Vorverkaufstickets können am 6. August bereits ab 17 Uhr die Warm-Up-Party genießen – regulär wird um 20 Uhr gestartet.

^