Süße Versuchung: ChocolART in Wernigerode

Das größte Schokoladenfestival Deutschlands beginnt am 31. Oktober 2018 und endet am 4. November 2018.

Ein Marktplatz voller Schokolade: Die chocolART in Wernigerode. Foto: chocolART.

Deutschlands größtes Schokoladenfestival, die chocolART, ist 2018 wieder zu Gast in der Wernigeroder Altstadt. Seit 2012 lockt die chocolART bis zu 100.000 Schokoladenliebhaber aus aller Welt in die Stadt am Harz. Fünf Tage lang können sämtliche Schokoladenvariationen gekostet werden.

Wie heißt es? „Schokolade macht glücklich“ : Das Schoko-Festival kommt nach Wernigerode. Foto: Facebook.

Alles, was das Schokoladenherz begehrt

Die chocolART in Wernigerode ist ein Schokoladenfestival. Vom 31. Oktober bis 4. November 2018 laden präsentieren zahlreiche internationale Chocolatiers und Manufakturen aus verschiedenen Ländern ihre süßen Produkte. Auf dem Marktplatz vor dem historischen Rathauses können Besucher an Pralinenkurse teilnehmen, eine heiße Schokolade genießen und sogenannte Kakao-Malereien betrachten. Sie zeigen alles, was aus dem Rohstoff Kakao entstehen kann. Zahlreiche Restaurants und Cafés in Wernigerode bieten während des Schoko-Fesitvals spezielle Schokoladenmenüs an.

Der chocoMARKT in der historischen Altstadt von Wernigerode ist bei freiem Eintritt geöffnet.

^