22. April 2016
Gastro-Tipps

Spargelfest in Braunschweig

Die Liebhaber des Stangengemüses dürfen sich im Mai wieder auf vielfältige Gerichte freuen

Fritz Köster ist unter anderem durch die Band Bluespower bekannt und macht seit über vierzig Jahren Musik. Foto: Facebook / oh.

Bald startet das zweite Braunschweiger Spargelfest: Ab Donnerstag, den 5. Mai, können ab 12 Uhr auf dem Friedrich-Wilhelm-Platz allerlei Variationen um das längliche Stangengemüse probiert werden.

Unterschiedlichste Gerichte mit Braunschweiger und Heidespargel stehen auf der Speisekarte. Neben der eigentlich recht kalorienarmen Speise, die allerdings am liebsten mit deftigen Soßen genossen wird, werden von Killians Foodtruck auch Frühkartoffeln und Erdbeeren aufgetischt und Henrys Weinladen reicht zum Essen die passenden Weine – je nach Vorliebe natürlich auch gerne andere Getränke. Neben dieser Auswahl an Angeboten rund um das „weiße Gold“, werden auch einige Künstler das Fest mit ihren Melodien musikalische untermalen: Tony Popp, die Golden Boys und das Acustic Trio feat. Fritz Köster wollen auf der Bühne alles geben.

Das Spargelfest findet bis Sonntag, den 8. Mai statt und kann täglich zwischen 12 Uhr und 20 Uhr besucht werden.

Auch interessant