Was geht bei Euch am Vatertag?

Mythos Vatertag - Baby oder Bollerwagen?

Zum Vatertag ziehen viele Männer mit einem Bollerwagen los. Foto: Peter Steffen/dpa

Der Vatertag steht an. Auch in diesem Jahr freuen sich viele Männer in der Region darauf, einen „Männertag“ mit ihren Freunden zu verbringen, oder? Laut einer repräsentativen Befragung des Instituts „YouGov“ ist das nicht wirklich so.

Insgesamt befragte das Institut fest 1.000 Männer, davon gaben mehr als die Hälfte an, dass sie an Christi Himmelfahrt im vergangenen Jahr nichts Besonderes unternommen hätten. Nichtmal ein Zehntel der Befragten (neun Prozent) unternahmen mit ihren „Jungs“ einen „Männertag“. 23 Prozent der Befragten nutzten den freien Tag lieber, um Zeit mit ihrer Familie zu verbringen, vier Prozent verbrachten den Tag lieber mit ihrem Kind.

Auch wenn die Ergebnisse der Umfrage vielleicht erstaunen mögen, so sind viele Männer wahrscheinlich froh, am Donnerstag nicht mit Bollerwagen und Bier im Freien unterwegs zu sein: Der Deutsche Wetterdienst meldet Regen- und Gewitter schon ab Mittwoch, an Himmelfahrt kann es dann stellenweise stark gewittern.

^