Flying Tiger Copenhagen in Braunschweig

Am 29. Juni 2017 eröffnete die 50. deutsche Filiale der dänischen Design-Kette im Braunschweiger Schloss

Flying Tiger Copenhagen in Kopenhagen - dieser Anblick erwartet euch jetzt auch im Schloss in Braunschweig! Foto: Flying Tiger Copenhagen

Wohnaccessoires, neuartige Dekorationsartikel und bunte Kleinigkeiten soweit das Auge reicht – im Flying Tiger Copenhagen weiß man zuerst gar nicht wohin man schauen soll. Das Sortiment ist groß und die Auswahl riesig.

Flying Tiger Copenhagen, ehemals TIGER, hat weltweit mehr als 780 Stores in 30 verschiedenen Ländern in Europa, Japan und den USA. In Deutschland hat jetzt die 50. Filiale eröffnet – in den Braunschweiger Schloss-Arkaden!

Stöbern, suchen, finden. Foto: Flying Tiger Copenhagen

Im Rahmen einiger Neueröffnungen, über die wir euch im Vorfeld bereits berichtet haben, ist das Geschäft im ehemaligen „Build-A-Bear-Workshop“ (Untergeschoss, gegenüber von Saturn) entstanden. Passend zum Jubiläum, bekamen die ersten 50 Kunden ein Überraschungsgeschenk.

Monatlich neue Kollektion

Das Geschäft bietet eine bunte Mischung aus Alltagswaren und neuartigen Besonderheiten. Die Auswahl lädt zum Stöbern und Suchen ein und manchmal findet man sogar Dinge, von denen man vorher gar nicht wusste, dass man sie sucht! Monatlich bringt die Kette eine neue Kollektion heraus, die vorwiegend in Kopenhagen designt wird. Ungefähr 300 neue Produkte mit skandinavischem Design kommen so immer wieder in den Shop.

Jeden Monat gibt es rund 300 neue Artikel im Shop. Foto: Flying Tiger Copenhagen

Auf rund 160 Quadratmetern findet ihr jetzt also Wohnaccessoires, Dekorationsartikel, Party- und Spielwaren, Schul- und Büroartikel, Lese- und Sonnenbrillen und vieles mehr. Eine bunte Mischung, die dem Schloss einen neuen interessanten Shop hinzufügt.

Kurzprofil der Location im Artikel

Ritterbrunnen 1
38100 Braunschweig
DE-Niedersachsen


Kategorie: Diverses
Kategorie:CheckOut, Topstories
Tags:, , , ,





Facebook

Anzeige