Restaurant

Aus Rondo wird „Varieté": Im Kleinen Haus des Staatstheaters hat das neue Restaurant Quartier bezogen. Foto: Merle Janßen

„Varieté“ eröffnet in Braunschweig

Tortillas, Pimientos de Pádron, Oliven und Aioli – Tapas, die beliebten spanischen Vorspeisen, finden kalt und warm, bei Fleischessern wie Veganern gleichermaßen Anklang. Mit der Eröffnung des „Varieté“ ist der Startschuss für die neue ...



Craft Beer, Burgers & Butchers Ribs

Über dem Eingang prangt ein Totenkopf, er grinst und richtet seinen Revolver direkt nach vorn auf jeden neuen Gast. Hinter ...



Neues Restaurant im Alten Rathaus

Schöne Fachwerkfassaden und belebte Einkaufsstraßen – das denkmalgeschützte, historische Rathaus steht inmitten der ...



Genuss an der Oker

Aus Restaurant Leonhard wird Steg-Haus: Wie der Name schon erraten lässt, besitzt das Restaurant an der Leonhardstraße 2 ...



„Echte Männer trinken keine Milch, sie essen die Kuh”

Die Braunschweiger Gastronomie-Szene ist um ein Restaurant reicher: Die „Liebeskuh”. In den Räumlichkeiten des ...



Mehr als nur „Studentenfutter“: Das Falafelhaus in ...

Seit dem 1. August 2016 können Braunschweiger außen knusprige und innen weiche Falafel genießen: Das Falafelhaus in der ...



Gutes Essen, gutes Ambiente, gute Laune: LauRes in Braunschweig

Viele kennen dieses Szenario: „Was wollen wir heute essen? Italienisch oder doch lieber Mexikanisch?“ Das Restaurant ...



Facebook

Anzeige