Woodstock in Gifhorn

Flower-Power in der Fußgängerzone

Blumen im Haar, Gitarren auf der Bühne: Am Samstag, 9. Juni, lädt die Stadt Gifhorn gemeinsam mit der City-Gemeinschaft und der Wittinger Brauerei in die Fußgängerzone zur fünften Auflage des Straßenmusikfestivals ein.

Verschiedene Straßenkünstler und „besondere Verkaufsstände“ sollen ab 11 Uhr für Flower-Power und Woodstock-Feeling sorgen. Zwischen Brunnen und der Einkaufspassage an der Aller-Brücke werden acht bis zehn Standplätze für Bands und Künstler eingerichtet – auch Schauspielgruppen des Kultbahnhofs sind mit dabei.

Ab 18 Uhr gibt es dann eine Open-Air-Bühne mit drei Bands: Auftreten werden unter anderem Steve Baker & Band und Countrysängerin Jessica Lynn.

^