Black Fusion mit Moe Phoenix

Am 2. Februar heißt es im Jolly Time „Hip Hop Hooray“

Moe Phoenix, Rooz Lee und DJ Vlader sind mit am Start. Symbolfoto: Timo Schneider/ Veranstalter

Die bekannteste Black Party der Region kehrt zurück! Am 02.02.2018 präsentieren On Off Booking int. und Emax Entertainment die Veranstaltung „Black Fusion The Reunion!“ Die größte Black-Partyreihe der Region auf vier Area’s.

Moe Phoenix in Braunschweig

In der Main Hall haben die Veranstalter keinen geringeren als Moe Phoenix verpflichtet, der bereits 2015 mit dem Sommerhit „Bist Du real“ deutschlandweit Erfolge sammelte. Mit seiner aktuellen Single „Mohammad“ mischt er aktuell in den Charts mit.

Unterstützt wird er von Rooz Lee, DJ Vlader und Uncle S. Auf der zweiten Area gibt es das beste aus Reggaeton, Dancehall und Salsa gespielt von „Liontown Sound“. R’n’B und Oldschool gibt es von „Real Ono“ und „Sotti“ auf der dritten Area zu hören. Alle Fans von Jungle und Breakbeatz kommen auf der vierten Area voll auf ihre Kosten. Für diesen Abend wurden neben „MC Iceman“, „Judokay“ und „Quentin“ auch der szenenbekannte „Dj Gladiator“ verpflichtet.

Specials:
» Hot Gogo Dance Performance
» VIP Special Guest’s
» Walking Acts
» Free Shots
» Co2 & Konfetti Guns

Nur Abendkasse: 10€
Einlass: Ab 16 mit Muttizettel (eine Person ab 18 darf für zwei Minderjährige unterschreiben)

Moe Phoenix‘ Song „Mohammad“ wurde über acht Millionen mal angeklickt. Hier das Video zur Single:

+++ VERLOSUNG+++

Wir verlosen 5 x 2 Freikarten! Kommentiert einfach zum dazugehörigen Facebook-Post, wieso ihr gewinnen wollt. Die Gewinner werden am 29. Januar um 12 Uhr von uns angeschrieben. Teilnahmebedingungen findet ihr auf der szene38-Seite. 

Kurzprofil der Location im Artikel

Broitzemerstr. 220
38118 Braunschweig
DE-Deutschland
0531 61752496


Kategorie: Club
Kategorie:Konzert-Tipps, Party-Tipps, Topstories
Tags:, , , , , ,





Facebook

Anzeige