Was geht am Vatertag (und dem Abend davor)?

Vatertag, der 25. Mai, ist Feiertag in Niedersachsen: Wir haben die besten Events rausgesucht

Die Blau-Gelben werden auch Wolfsburg am Vatertag unsicher machen

Die Blau-Gelben werden auch Wolfsburg am Vatertag unsicher machen. Foto: Nizar Fahem

An Vatertag ist frei und es wird traditionell gefeiert. Wir haben die besten Partys am Abend davor und an Himmelfahrt/Vatertag rausgesucht. Relegation inklusive.

Mittwoch, 24. Mai:

Braunschweig

42° Fieber – Himmelfahrt Commando

Brain Klub: Brainstorm mit Ly Da Buddah, Andreas Siegemund und Si.Kurd (Drum ’n‘ Bass), 23 Uhr

Brunsviga: Wasser für Balanka – Benefizkonzert, 19 Uhr

Dax – Party Night

Eulenglück: Majoe (Tour 2017, Rap), 19 Uhr

Flamingo Rosso – Chrissi’s Himmelfahrt

Lindbergh Palace: Rock’n’Roll Ladies Night, ab 22 Uhr

Schwanensee: MDMA (Techno), ab 23 Uhr

Wolfsburg:

Hallenbad: Château Neuf, 19 Uhr

Goslar:

Nachtschicht: Die Nacht der Nächte (Zwei Floors plus Open-Air-Bereich), ab 22 Uhr

 

Donnerstag, 25. Mai: 

Wolfsburg

Relegation VfL Wolfsburg vs. Eintracht Braunschweig, Hinspiel, 20:30 Uhr

Unser Eintracht braucht noch einmal die Unterstützung der ganzen Stadt, wenn Ken „Linke Klebe“ Reichel und seine Mannen gegen das vermeintliche Star-Ensemble aus der Autostadt rund um Mario Gomez antreten. Wer kein Stadion-Ticket bekommen hat, kann in diversen Biergärten in Braunschweig und Wolfsburg mitfiebern. (Gewinnspiel dazu findet ihr hier)

Braunschweig

Pier38: Himmelfahrtskommando, ab 12 Uhr

Unter dem Motto „umsonst und draußen“ ist der Eintritt im Kennelbad frei. Die Besucher können schwimmen gehen oder zu elektronischer Tanzmusik am Strand tanzen oder an der Bar sitzen. Die Party geht bis 22 Uhr

Kategorie:Party-Tipps, Szene-News, Topstories, WOB-Backstage
Tags:, , ,





Facebook

Anzeige