Bar

Lounge 1777

Lade Karte ...

Adresse

Lounge 1777
Nîmes-Straße 2
38100 Braunschweig
Deutschland

Telefonnummer

0531482220

Öffnungszeiten

Täglich 8 bis 1 Uhr

E-Mail Adresse

brauschweig@steigenberger.de

Facebook

https://www.facebook.com/SteigenbergerParkhotelBraunschweig

Webseite

http://de.steigenberger.com/Braunschweig/Steigenberger-Parkhotel


Das Geburtsjahr des Mathematikers Carl-Friedrich Gauß, einer der berühmtesten Söhne der Stadt, lieferte die Namensgebung für die Bar. Die „Lounge 1777“ ist stets ein guter Hotspot zum Kennenlernen von Gästen aus der ganzen Welt, denn international geht es zu im Steigenberger Parkhotel. Ein idealer Treffpunkt vor und nach einem Event in der Volkswagenhalle nebenan ist die Bar und das für jedermann offene Haus ebenso. Auf grünen und purpurfarbenen Samtsesseln wird ein privater und beruflicher Austausch unter Kosmopoliten im entspannten, edlen und modernen Rahmen so richtig gemütlich.

Die Barcrew empfiehlt Besonderheiten aus dem erlesenen Whiskeysortiment, Cocktails und Kaffeespezialitäten und warme Köstlichkeiten für den „kleinen Hunger“ zwischendurch. Dinner und Business Lunch einer französisch-deutschen Küche gibt es in der „Brasserie an der Oker“ unter einem Dach. In der „Lounge 1777“ geht es täglich beschwingt zu, am Wochenende auch mit Livedarbietungen mit abwechslungseichen Klängen rund um den Barflügel, zum Beispiel die Konzertreihe „Jazz Lounge 1777“ mit Jan Behrens & Jürgen Osterloh, die „Easy Listening-Klaviermusik“ mit der Aktion „Wünsch dir deinen Lieblingssong!“ von Martin Regener oder mit Jazz, Pop und Klassik von Nachwuchsmusikern und Profis zum Entdecken. Der Eintritt ist frei.

Lade Karte ...

Adresse

Lounge 1777
Nîmes-Straße 2
38100 Braunschweig
Deutschland

Telefonnummer

0531482220

Öffnungszeiten

Täglich 8 bis 1 Uhr

E-Mail Adresse

brauschweig@steigenberger.de

Facebook

https://www.facebook.com/SteigenbergerParkhotelBraunschweig

Webseite

http://de.steigenberger.com/Braunschweig/Steigenberger-Parkhotel


Das Geburtsjahr des Mathematikers Carl-Friedrich Gauß, einer der berühmtesten Söhne der Stadt, lieferte die Namensgebung für die Bar. Die „Lounge 1777“ ist stets ein guter Hotspot zum Kennenlernen von Gästen aus der ganzen Welt, denn international geht es zu im Steigenberger Parkhotel. Ein idealer Treffpunkt vor und nach einem Event in der Volkswagenhalle nebenan ist die Bar und das für jedermann offene Haus ebenso. Auf grünen und purpurfarbenen Samtsesseln wird ein privater und beruflicher Austausch unter Kosmopoliten im entspannten, edlen und modernen Rahmen so richtig gemütlich.

Die Barcrew empfiehlt Besonderheiten aus dem erlesenen Whiskeysortiment, Cocktails und Kaffeespezialitäten und warme Köstlichkeiten für den „kleinen Hunger“ zwischendurch. Dinner und Business Lunch einer französisch-deutschen Küche gibt es in der „Brasserie an der Oker“ unter einem Dach. In der „Lounge 1777“ geht es täglich beschwingt zu, am Wochenende auch mit Livedarbietungen mit abwechslungseichen Klängen rund um den Barflügel, zum Beispiel die Konzertreihe „Jazz Lounge 1777“ mit Jan Behrens & Jürgen Osterloh, die „Easy Listening-Klaviermusik“ mit der Aktion „Wünsch dir deinen Lieblingssong!“ von Martin Regener oder mit Jazz, Pop und Klassik von Nachwuchsmusikern und Profis zum Entdecken. Der Eintritt ist frei.

^