The Love Bülow – Bundesvision Song Contest Teilnehmer zu Gast im Forum Peine

„So Weit“ heißt die aktuelle Tour mit der The Love Bülow am Samstag, den 22. März 2014 im Forum Peine auftreten. Als Vorgruppe wird die Peiner Kultband „Concrete Underpass“ um 20 Uhr die Bühne rocken. Der Einlass beginnt ab 19 Uhr.

The Love Bülow hinterlassen reihenweise vom Tanzen nass geschwitzte und glückliche Konzertbesucher. Die Fans und Medien sind sich einig – die Jungs von The Love Bülow überzeugen mit ihrem individuellen Soundmix aus Indie, Rap, Funk und Pop und durch ihre eingängige Art ihren Indie-Rap mit Publikumsinteraktion zu performen.
Vor einem TV-Millionenpublikum präsentierten die teils aus Berlin und Mecklenburg-Vorpommern stammenden Indie-Rapper The Love Bülow ihre aktuelle Single „Nie Mehr“ (VÖ: 21/09/2012) beim Bundesvision Songcontest 2012.

In Stefan Raabs Grand Prix der Bundesländer kämpften u.a. Soulstar Xavier Naidoo und Rapper Kool Savas sowie weitere Stars, Newcomer und Geheimtipps beim wichtigsten Musikwettbewerb um die Stimmen des Publikums. ProSieben hatte hierzu live aus der Max-Schmeling-Halle in Berlin übertragen, vor mehr als 8.000 Besuchern. Mit Platz Nr. 8 vertraten The Love Bülow erfolgreich das Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Die aktuelle Single „Nie Mehr“ ist die fünfte Studio-Single der kreativen Indie-Rap-Funk-Gruppe.
Mit den neuen Songs des zweiten Albums „So Weit“ bespielen The Love Bülow seit Herbst 2012 auf ihrer „So Weit“-Tour die Bühnen der Nation, bundesweit mit mehr als 20 Konzerten.

Unterstützt werden The Love Bülow von der Vorgruppe Concrete Underpass. Diese Band stammt aus dem Raum Peine/Hannover und schaut auf eine fast 25-jährige Bandgeschichte zurück.

Tickets unter www.kulturring-peine.de

Kategorie:Konzert-Tipps, PE-Backstage





Facebook

Anzeige