• Home
  • > >
  • Royal Treats – Britische Snacks und Lebensmittel jetzt auch in Braunschweig

Royal Treats – Britische Snacks und Lebensmittel jetzt auch in Braunschweig

Egal ob Cracker, Custard oder Clotted Cream – Der Shop Simply British bietet eine Vielzahl an typisch britischen Lebensmitteln in der Löwenstadt an.

Blau, Weiß, Rot wohin das Auge reicht: Britischer Atmosphäre im Simply British. Foto: Elif Bülbül.

Noch nie war England so nah: BraunschweigerInnen können seit dem 11. Juni 2016 im „Simply British“ in der Braunschweiger Innenstadt auf den Geschmack royaler Leckerbissen kommen. Geführt wird der Shop in der Schützenstraße 3-4 von der Braunschweigerin Frauke Allen, deren Liebe zum Vereinigten Königreich besonders groß ist: Ihr Ehemann ist gebürtiger Engländer. Der Bezug zu England war da – begeistert von der Kultur und Küche entschied sich Allen, einen britischen Lebensmittelshop in Braunschweig zu eröffnen: „Wir haben immer gesagt, dass wir einen British-Shop in Braunschweig brauchen.“ Die Gründerin weiß, wie schwer es ist, in Deutschland an britische Lebensmittel zukommen – zwar kann man vieles aus dem Internet bestellen, aber in der Regel scheuen sich Menschen ihnen unbekannte Sache zu bestellen. Im Shop bekommt man einen Einblick in typisch britischen Produkte; Allen und ihre Tochter stehen ihren Kunden beratend zur Seite.

God Save The Queen: Die royale Familie darf natürlich nicht im Interior fehlen. Foto: Elif Bülbül.
God Save The Queen: Die royale Familie darf natürlich nicht im Interior fehlen. Foto: Elif Bülbül.

Die britische Küche ist geprägt von herzhaften und süßen Speisen: Eines, was die Briten neben Fußball spielen und Musik machen (David Bowie, Queen) sehr gut können, sind Nachspeisen. Besonders beliebt bei den Engländern ist das Dessert „Trifle“: Die Süßspeise besteht aus mehreren Schichten Custard ( selbstgemachter Vanillepudding), Erdbeermarmelade, gerösteten Mandelblättern, in Cherry und Brandy getauchte Biskuits, Schlagsahne und Obst.

Königliche Marmelade: Frank Cooper's Oxford ist offizieller Hoflieferant der Queen. Foto: Elif Bülbül.
Königliche Marmelade: Frank Cooper’s Oxford ist offizieller Hoflieferant der Queen. Foto: Elif Bülbül.

Neben verschiedenen Teesorten, gibt es im Simply British auch Backzutaten, Süßigkeiten, Fertigmischungen sowie Clotted Cream. Das Sortiment erweitert die Besitzerin mit Geschenk- und Homeartikeln. Besonders beliebt sind im Vereinigten Königreich Marmelade, Lemon Curd, Bacon und Crumpets: „Crumpets sind etwas dickere Toastbrötchen aus Hefeteig, daher auch die großen Löcher auf der Oberfläche. Nach dem Auftauen kommen die Brötchen in den Toaster und werden mit Butter oder Marmelade beschmiert, die in die großporigen Löcher des Brötchens fließen.“ beschreibt Allen die berühmten Brötchen.

Perfekt geeignet zum Frühstück oder Five o'Clock Tea: Crumpets. Foto: Elif Bülbül.
Perfekt geeignet zum Frühstück oder Five o’Clock Tea: Crumpets. Foto: Elif Bülbül.

Alle Produkte werden direkt aus Großbritannien bezogen, die Resonanz in den ersten Verkaufstagen war groß. Allen möchte die Braunschweiger für britische Lebensmittel begeistern, denn: „Die englische Küche ist besser als ihr Ruf“, so Allen und ergänzt: „Mein Ziel ist es, den BraunschweigerInnen die Möglichkeit zu bieten, Großbritannien zu besuchen, indem sie Simply British betreten.“

Geöffnet hat der Shop Montag – Freitag von 10 Uhr – 18 Uhr und an Samstagen von 10 Uhr – 16 Uhr. Weitere Informationen findet ihr auf der Homepage von Simply British oder auf deren Facebook-Seite.

^