Ansturm auf „Unser Aller Festival“

Bereits drei Konzerte ausverkauft

Er ist der Star von "Unser Aller Festival": Heinz Rudolf Kunze. Er kommt am 3. Juni nach Gifhorn. Foto: Unser Aller Festival

Eine Woche vor Beginn von „Unser Aller Festival“ im Landkreis Gifhorn sind die Organisatoren glücklich: Die Ticketnachfrage ist groß. Nach den Konzerten von Heinz Rudolf Kunze und „Liedfett“ sei nun auch der Auftritt von Anna Depenbusch am 28. Mai im Kulturzentrum Meinersen ausverkauft.

„Der Ansturm auf die Tickets beeindruckt uns sehr und zeigt, dass unsere Programmauswahl offenbar gut ankommt“, freut sich Veranstalter Babak Khosrawi-Rad.

Festival-Start am 24. Mai

Anna Depenbusch spielt am 28. Mai im ausverkauften Kulturzentrum Meinersen. Foto: Steven Haberland

Eröffnet wird das Festival am Donnerstag, 24. Mai, mit dem Auftritt von Jan Behrens, You Silence I Bird sowie Coffey im Gifhorner Schlosshof; der Eintritt ist frei.

Am Samstag, 26. Mai, kommt die Hamburger Songwriterin Antje Schomaker in den Kultbahnhof Gifhorn und wird dabei unterstützt vom Braunschweiger Newcomer Son.

Noch Karten gibt’s für das Jazz-Trio rund um Martin Tingvall (29. Mai, Kulturzentrum Meinersen), die A-Capella-Gruppe „Alte Bekannte“ (31. Mai, Stadthalle Wittingen) und das Freiluftkonzert des Staatsorchesters Braunschweig (2. Juni, Schlosshof Gifhorn).

^